Servus 2022 – Es geht endlich wieder los!

Die Warterei hat ein Ende – wir waren ja im Frühjahr 2020 schon komplett auf „Die Blaue Maus“ eingestellt, auch die Bühne war so gut wie fertig, aber dann mussten wir Quartal um Quartal verschieben. Auch die für die Vorweihnachtszeit 2021 geplanten Sketch-Abende fielen der (wievielten eigentlich?) Corona-Welle zum Opfer.

Aber jetzt ist es soweit; die Rahmenbedingungen scheinen zu passen, soweit das heute absehbar ist, und darum haben wir uns auf den Weg gemacht für eine weitgehend pandemie-gerechte Freiluft-Saison.

Wir planen für Juli / August die „GleisGeisterei“ von Ralph Wallner, und zu diesem Zweck wird sich der ostwärtige Parkplatz an der Mehrzweckhalle in einen aufgelassenen Bahnhof verwandeln. Nähere Infos kommen wie gewohnt in der Tagespresse.

Bis dahin bitte alle Daumen halten, dass nicht nochmal was dazwischen kommt, und dann sehen wir uns im Sommer endlich wieder!

Euer Theater Bruckmühl

Im Juli auf unserer Bühne

GleisGeisterei

Im Juli 2022 spielen wir „GleisGeisterei“ von Ralph Wallner unter der Regie von Verena Baier und Hans Mehringer.

Aufführungstermine:
22./23. Juli 2022, 20:00 Uhr
29./30. Juli 2022, 20:00 Uhr
05./06. August 2022, 20:00 Uhr
Aufführungen im Freien (Parkplatz vor der Mehrzweckhalle Götting), bei Schlechtwetter jeweils Verlegung in die Mehrzweckhalle. Keine nummerierten Plätze, keine Reservierung bestimmter Plätze! Der Vorverkauf startet am 9. Juli beim Heinritzi.
Stimmen unserer Gäste

Auszüge aus dem Gästebuch

„Mit Abstand eine der
tollsten Aufführungen,
die ich in 30 Jahren
von euch gesehen habe!“
Harald
über „Wer mitn Deifi tanzt“
„Ned zum ersten Moi war'n mia do,
eich zum Zuaschaun
macht immer froh.
Seid's so guad macht's weida so!“
Erika und Tom
über „Ein Schlüssel für zwei"
„Wir haben uns sehr amüsiert,
auch wenn es zwischendurch
ganz schön dunkel war (grins)"
Robert, Annegret und Freunde
über „Komödie im Dunkeln"